Monatsarchiv: März 2017

Unkontrolliertes Systemversagen

Der vorliegende Sammelband* präsentiert vielfältige Facetten der alltäglichen Praxis des sogenannten Maßnahmenvollzugs und veranschaulicht die zumeist unbekannte Realität anhand konkreter Situationen und Vorfälle. Über den Maßnahmenvollzug, also die Unterbringung von sogenannten geistig abnormen StraftäterInnen in speziellen Einrichtungen, wird wenig gesprochen. Wenn nicht im Zuge einer Urteilsverkündung erwähnt wird, dass der Täter in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen wird, oder wenn nicht gerade eine Reportage über...

Drei Erinnerungsorte in den USA

Das „National Museum of African American History and Culture“ in Washington/D.C. Das National Museum of African American History and Culture das letztes Jahr im September vom damaligen Präsidenten Obama eröffnet wurde, befindet sich direkt an der geschichtsträchtigen National Mall, unweit des Weißen Hauses. Hier haben sich 1963 Hunderttausende zum Marsch auf Washington versammelt und Dr. Martin Luther King Jr. hat hier seine berühmte Rede gehalten. Ein imposanter...

In Atelier, Manege, Hackerspace zuhause

Welches Jugendbuch schafft den Bechdel-Test? Welche Frauenfigur ist im Bilderbuch besonders beweglich? Und welches Bilderbuch fördert Gesprächsanlässe über Frauenrechte? Anlässlich des Internationalen Frauen-Mädchenkampf-Tages empfehlen vier Kinder- und Jugendbuchexpertinnen ihre feministischen Favourites.   Martina Reiter (Zeit Punkt Lesen): In „Manege frei für Olivia“ von Ian Falconer haben alle Zirkusleute Mittelohrentzündung und Olivia springt ein. Im wahrsten Sinne des Wortes, nämlich u.a. als „Königin des Trampolins“. Warum mich Olivia...

Planquadrat. „Gastarbeiterquartiere“ im Visier

Zwei Fotos. Auf den ersten Blick verbindet sie nicht mehr als ihr Urheber, der österreichische Fotograf Harry Weber (1921-2007). Das eine, bei Tageslicht aufgenommen, zeigt fünf Personen in einem Innenraum einer heruntergekommenen Wohnung. Die dominanten Sehgewohnheiten legen nahe, dass es sich dabei um eine Familie handelt: Vater, Mutter und die drei Kinder. Von den Wänden bröckelt der Verputz ab, auch der Fußboden weist starke Gebrauchsspuren auf. Das...